KUN:ST Preis 2021

Auch in 2021 hat der Verein [KUN:ST] Stuttgart International wieder einen Kunstpreis ausgeschrieben. Das Thema ist "Mensch, wo bist Du?". Der Ausstellungstitel soll Anregung zu einer Reflexion sein: Die Neupositionierung des Menschen in oder nach Pandemiezeiten in Natur, Gesellschaft, Religion oder einfach auch nur eine Selbstreflexion. In diesem Jahr ist es wieder ein offener Wettbewerb für alle Künstler aus dem In- und Ausland.

Weil die Ausstellung, die eigentlich im Frühjahr stattfinden sollte, wegen der Corona Bestimmungen in den Sommer verschoben wurde, gibt es in diesem Jahr noch einen Publikumspreis. Bis zum 20. Juni 2021 kann man noch unter dem folgenden Link an der Abstimmung teilnehmen: https://kun-st-international.de/kp2021-abstimmung/

 

Ausstellungsdauer:
24.06.2021 – 01.08.2021
Vernissage und Vergabe des Publikumspreises: 27.06.2021 | 11.15 Uhr
Ort: [KUN:ST] Quartier, Leonberg

 

zusätzlich werden die Arbeiten aller Preisträger auf der ARTe in Wiesbaden ausgestellt.

10.09.2021 bis 12.09.2021
Ort: ARTe Wiesbaden


Arbeiten 2019 / 2020

Seit der Auflage des letzten Kataloges sind schon wieder zwei Jahre vergangen. Nun habe ich die Arbeiten, die in 2019 und  2020 entstanden sind, in einem neuen Katalog zusammengefasst. Vor allem das Jahr 2020 war Corona bedingt für mich ein sehr kreatives Jahr. Nach langem Suchen habe ich endlich neue Arbeitsmethoden und andere Darstellungsmöglichkeiten für meine bildhauerischen Arbeiten gefunden. Massiv, nur mit einem Stein bearbeitet, habe ich aus einem ganzen Ballen Ton frei geformte Arbeiten hergestellt. Auch schwarzen Ton habe ich für mich entdeckt. Den groben, weißen Ton habe ich wie immer im Holzkohlebrand mit Anflugglasuren veredelt, den schwarzen Ton unglasiert im Elektroofen bei 1240 °C gebrannt.

 

Der neue Katalog, ein Hardcover Buch im Format DIN A4 mit 64 Seiten, kann per Mail bei mir bestellt werden. Er kostet 25 € incl. Verpackung und Versand.


Vom Finden des Glücks

Am 07.März 2019 ist mein erster Enkel Finn Niklas geboren worden. Im Laufe der Zeit ist in mir der Gedanke gereift, etwas Besonderes für ihn zu machen. Er entwickelt sich zu einem sehr liebenswerten kleinen Menschen und bald wir die Zeit kommen, dass man ihm etwas vorlesen kann. So kam ich auf den Gedanken, ein Märchenbuch für ihn zu gestalten.

 

Ich habe mir aus der großen Menge von Grimm´s Märchen 10 ausgesucht. Zu jedem Märchen habe ich eine Skulptur hergestellt. Die Fotos der Skulpturen sind ein Bestandteil des Buches. Die Texte habe ich umgeschrieben und nicht mehr zeitgemäße, brutale Textstellen anders ausgedrückt.

 

Zusätzlich habe ich Mirela Halitzki gebeten, in ihrem typischen Zeichenstil Illustrationen zu verschiedenen Szenerien herzustellen. Auch diese Zeichnungen gehören zum Inhalt dieses Buches. Dafür ganz herzlichen Dank.

 

Zum Schluss hat mein Freund Klaus Zieher, der schon das Layout für meine letzten Kataloge hergestellt hat, alles zu einem wunderschönen Buch zusammengefügt. Auch ihm sei herzlich für seine Arbeit und die Entwicklung eines tragfähigen Konzeptes gedankt.

 

Das fertige Buch kann man jetzt per Mail bei mir bestellen. Es kostet 25 € incl. Verpackung und Versand. Es sind nur noch wenige Bücher verfügbar.