Gastbrände

Für Kunden, die nur ihre geschrühte Ware in meinem Ofen brennen wollen, biete ich frei vereinbarte Brenntermine an. Es muss allerdings immer ein ganzer Ofen gefüllt werden können. Der Ofenraum ist 46 x 46 x 60 cm groß. Die Objekte dürfen nicht höher als 50 cm sein, müssen aus Raku Ton (min. 40 % Schamottanteil) gefertigt und bei 900 °C geschrüht sein. Hohe, schlanke Objekte sind am besten geeignet für diesen Brand. Es können sich auch mehrere Kunden zusammenschließen und einen gemeinsamen Brenntermin buchen. Wir würden uns an dem vereinbarten Termin morgens um 9 Uhr in meinem Garten treffen, so dass der Ofen gegen 18 Uhr ausgeräumt werden kann. Auch hier gilt, wenn das Wetter mitmacht, können wir zwischendurch grillen.

Die Brennkosten für einen kompletten Ofen betragen 150,00 € zuzüglich 40,00 € Brennmaterial.


Keramikkurse


Kursteilnehmer bei der Arbeit
Zum Trocknen aufgestellt Raku Objekte
Fertige Raku Objekte der Kursteilnehmer

Meine Keramik Kurse richten sich an Keramiker, die schon Fertigkeiten im freien Aufbauen von Keramik haben und eine besondere Brenntechnik, den Holzkohlebrand, kennenlernen möchten. Beim Holzkohlebrand werden die Objekte mit Holzkohle bei ca. 1250°C gebrannt. Die Objekte liegen beim Brand in der Glut und erhalten ihre fertigen Oberflächen durch Anflugglasuren aus schmelzendem Salz und Asche.

 

Die Keramikkurse sind zweitägig, jeweils 1 Tag an zwei aufeinander folgenden Wochenenden. Jeder Teilnehmer wird am ersten Tag 1 bis 2 Objekte herstellen. Die  Arbeiten werden langsam getrocknet  und unter der Woche in meinen Elektro Öfen geschrüht. Am zweiten Tag werden die Objekte für den Holzkohlebrand vorbereitet und anschließend gebrannt. Wir werden im Garten im Freien arbeiten. Jeder Kursteilnehmer erhält schriftliche Unterlagen über Rezepte für Eisenchlorid- und Sodalösungen und Konstruktionszeichnungen für den Ofen. Wenn das Wetter mit macht, können wir zwischendurch grillen. Das Grillgut und seine Lieblingswerkzeuge zum Arbeiten bringt jeder selbst mit, Salat, Brot, Wasser, Geschirr, Ton und Brennmaterial werden gestellt.

 


Bei Interesse für den Keramikkurs Holzkohlebrand melden Sie sich bitte über das Formular auf dieser Seite an, indem Sie die entsprechenden Felder ausfüllen. Bitte machen Sie auch mit einem Mausklick einen Haken in das entsprechende Feld vor dem Kurstermin. Nach der verbindlichen Anmeldung erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung. Kurz vor dem Kurstermin werden genauere Informationen über den Kurs verschickt.

 

Kosten:       250,00 € pro Person incl. Materialkosten

Teilnehmer: max. 4 Personen pro Kurs


Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.